News Unternehmen

Unternehmen

Innovationen für unsere Kunden

Mehr Effizienz –mit der Innovation PRALUX®

Warum mehr Licht installieren als nötig? Durch innovative Lichttechnik von PRACHT erreicht man oft schon mit verblüffend wenigen Leuchten eine optimale, äußerst energiesparende Ausleuchtung ganzer Hallen. PRALUX® ist eine von PRACHT entwickelte Spiegeltechnologie für maximale Lichtleistung bei minimaler Leuchten-Anzahl. Sie wird in nahezu allen PRACHT-Leuchten eingesetzt.

Mehr Nachhaltigkeit – mit der Innovation NAWAROH®

Zur Energieeinsparung, z.B. durch LED-Leuchten von PRACHT, gehört natürlich auch das Thema Nachhaltigkeit. Hier haben wir frühzeitig vorgedacht und statten heute einen Großteil unserer Leuchten mit umweltgerecht recycelbaren Gehäusen aus. NAWAROH® ist ein von PRACHT mitentwickeltes wasserdichtes Leuchten Gehäuse-Material, das zu 98% aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Erdölunabhängig, energieeffizient und umweltfreundlich.

Mehr Lichtkomfort – mit der Innovation PRACHTOPAL®

Bei LED-Leuchten von PRACHT darf man ruhig ins Licht schauen. Sie blenden nicht. PRACHTOPAL® ist eine von PRACHT entwickelte, schlagfeste Lampenabdeckung, die das Blenden verhindert und deren Material ohne die Zumischung von lichtabsorbierenden Farbpigmenten auskommt. Das Ergebnis ist: Robustheit, Effizienz und hoher Lichtkomfort.

Wir forschen schon heute an den Lichtlösungen der Zukunft

PRACHT unterhält ein eigenes Forschungsinstitut für innovative Lichttechnik, das PIT – PRACHT INSTITUTE OF TECHNOLOGY. Hier treffen sich Studierende aus der ganzen Welt, um neue Technologien und Materialien für PRACHT und auch für externe Auftraggeber zu entwickeln. Außerdem laufen hier alle Fäden zusammen, was die Zusammenarbeit mit folgenden Hochschulen angeht: Fraunhofer-Institut für angewandte Polymerforschung IAP, Technische Universität Ilmenau, Philipps-Universität Marburg, Universität Kassel, Technische Gedeminas-Unversität Vilnius, Technische Universität Darmstadt und Westpommersche Technische Universität Stettin.


PRACHT unterhält ein eigenes Forschungsinstitut für innovative Lichttechnik, das PIT – PRACHT INSTITUTE OF TECHNOLOGY. Hier treffen sich Studierende aus der ganzen Welt, um neue Technologien und Materialien für PRACHT und auch für externe Auftraggeber zu entwickeln. Außerdem laufen hier alle Fäden zusammen, was die Zusammenarbeit mit folgenden Hochschulen angeht: Fraunhofer-Institut für angewandte Polymerforschung IAP, Technische Universität Ilmenau, Philipps-Universität Marburg, Universität Kassel, Technische Gedeminas-Unversität Vilnius, Technische Universität Darmstadt und Westpommersche Technische Universität Stettin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere News

Lichttechnik kann sehr viel Erklärungsbedarf beinhalten. Deshalb haben wir unseren Technischen Support erweitert.

In der Rubrik: FRAG ELVIS könnt Ihr...


MEHR

 

FIND US ON FACEBOOK!


LIKE US

 
Unternehmen
Lesen

Mehr Effizienz - mehr Nachhaltigkeit - mehr Lichtkomfort

Wir forschen schon heute an den Lichtlösungen der Zukunft


Lesen