REMADE IN GERMANY

"ALLE SAGTEN, ES GEHT NICHT -
BIS EINER KAM UND ES EINFACH MACHTE."

Technische Kunststoffe recyceln oder ersetzen geht nicht, ist zu aufwändig, nicht rentabel ... PRACHT macht es einfach! Als weltweit erstes Unternehmen im Bereich Industrieleuchten. Mit eigener Kunststofffertigung und konsequent erarbeitetem spezial-Know-How. Am PRACHT-Standort Buchenau werden inzwischen die ersten Leuchtenserien aus der PRO LINE aus recycelten Materialien hergestellt. Eine sehr komplexe Aufgabe, die nun gelöst wurde - ein wichtiger und richtiger Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit und Reduktion von nicht verwertbarem Kunststoffmüll bei gleichbleibender lupenreiner Qualität.

NAWAROH

Schon in 2006 hat PRACHT versucht den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten, deshalb wurde auch in Richtung Biopolymeren intensiv geforscht. Damals wurde im PIT – PRACHT INSTITUTE OF TECHNOLOGY der Werkstoff NAWAROH gemeinsam mit den Universitäten erforscht und erprobt. Das Ergebnis war die Möglichkeit als erster Leuchtenhersteller der Welt Leuchten aus Nachhaltigen Rohstoffen zu produzieren.

KATLA LED

Seit 2016 auf dem Markt und somit lang bewährt sind die Vorteile der KATLA LED. Von der einfachen Montage und Installation dank flexiblen Befestigungsabständen über die geräumigen Netzanschlussräume macht die KATLA zu einer schnellen, einfachen und sicheren Profilleuchten Lösung. KATLA NAWAROH: 2017 wurde die KATLA NAWAROH in Serienreife vorgestellt – aus 98% nachwachsenden Rohstoffen. Diese Biopolymere sind leider nicht preisgleich darzustellen und wurden somit nur von einigen stark engagierten Unternehmen eingesetzt.

KATLA REMADE

KATLA REMADE 2020 – PRACHT ist auch weiterhin dem Thema der Nachhaltigkeit stark verschrieben. Mit viel Know How aus der eigenen Kunststofftechnik und über den bekannten Tellerrand blickend, werden diverse Tests mit neuem Material durchgeführt. Die KATLA REMADE ist das Ergebnis der engen Kooperation zwischen Hochschulen, Kunststofftechnik und Leuchtenspezialisten. Die Features sind weiterhin stark und wichtig – jetzt aber mit dem gewissen Extra. Das Extra der Nachhaltigkeit.

Das Gehäuse wird aus 100% recycelten Kunststoffen aus post-consumer und post-industrial Abfällen gewonnen. Weiteres, tolles Bonbon: REMADE ist kostenneutral zu der Standardausführung KATLA LED erhältlich.

FLYER-DOWNLOAD